DIY – Schleifenfee selbst gebaut

So, ihr Lieben,

heute möchte euch meine neue Schleifenfee vorstellen.

Mit der Schleifenfee kann man schnell und einfach schöne Schleifen herstellen und so die kommenden Weihnachtsgeschenke ein wenig aufhübschen.

Da ich aber nicht bereit bin, in dem einen oder anderen Onlineshop ab 18€ aufwärts für eine solche Schleifenfee auszugeben, habe ich sie schnell und einfach selbst gemacht.

Ihr benötigt dazu:

1 Holzbrett

4 schmale Holz-oder Metallstifte

4 etwas dickere Holzstifte

Die 4 schmalen Stifte ordnet ihr in der Mitte des Bretts ziemlich nah beieinander quadratisch an,

die dickeren Stifte in größeren Abständen quadratisch auf dem Brett anbringen.

So sieht es fertig aus:

Schleifenfee selbst gebaut

Schleifenfee - selbst gebaut

Und das war mein allererster Versuch:

Schleife mit der SchleifenfeeSchleifen mit der Schleifenfee

Was ich bei der Schleifenfee sehr praktisch finde , ist das man die Hände frei hat und man auch kleine Zweige etc. in die Schleife mit einbinden kann, ohne das man alles in der Hand halten muss.

Ich werde in den nächsten Tagen noch einiges probieren und euch dann hier genau zeigen, wie es funktioniert.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.