Eierlikör aus dem Krups Prep&Cook HP 5031

Heute sind die letzten Ostergeschenke aus dem Prep&Cook gehüpft.

Was liegt näher, als an Ostern selbstgemachten Eierlikör zu verschenken.

20150403_113711 klein

© by Schreib-Stube

REZEPT

  • 0,7 weißer Rum oder Doppelkorn
  • 10 ganze Eier
  • 430g Zucker
  • 4 gehäufte TL selbstgemachter Vanillezucker oder 4 Tüten Bourbon Vanillezucker
  • 400ml Milch
  • 200ml Sahne

 

Zubereitung

  • Den Schlag-/Rühraufsatz einsetzen. Alles Zutaten der Reihe nach in den Behälter geben.
  • 10 Minuten /Stufe 5 / 70 Grad einstellen.
  • Den fertigen Eierlikör in Flaschen abfüllen.

 

Natürlich könnt ihr den Eierlikör auch konventionell in einem Kochtopf herstellen, dabei aber bitte darauf achten, dass die Temperatur nicht zu hoch ist, da sonst das Ei stockt.

 

http://leckerscout.de/wire-content/assets/10/prepandcook/KRUPS.jpg?t=MTA4Ng==

6 Gedanken zu „Eierlikör aus dem Krups Prep&Cook HP 5031

    1. Sandra Artikelautor

      Der Likör dickt auf jeden Fall noch nach (wegen der Sahne).
      Die dunklen Klümpchen sind bei mir Vanille, da ich selbstgemachten Vanillezucker dafür verwende und
      dafür Vanilleschoten verwende.
      LG, Sandra

      Antworten
  1. Friedlinde Albinus

    Ich habe zunächst Eier und Zucker 10Minuten gerührt, dann langsam zunächst Doppelkorn und danach Milch und Sahne zugegeben. Ist super geworden

    Antworten
  2. Alexandra

    Super Likör!
    Hab erstmal nur das halbe Rezept gemacht.
    Hab auch Zucker und Eier zuerst 10 Minuten gerührt und dann Milch mit Sahne und den Schnaps zugegeben. Werde beim nächsten mal etwas mehr Milch nehmen, da er fast zu fest geworden ist (Zuviel Rest bleibt im Glas).
    Guten Rutsch!
    LG
    Ps: wie lange hält der sich ca?

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.