Ernährungsumstellung – Glutenfrei

Ihr Lieben,

nachdem meine große Tochter am Donnerstag eine Magen-und Darmspiegelung hatte, werden wir nun ihre Ernährung umstellen müssen.

Ab jetzt heißt es für Patricia – glutenfrei ist in!

Daher werden sich auch in nächster Zeit meine Rezepte ein  wenig erweitern. Nachdem ich heute den ersten Großeinkauf an glutenfreien Produkte getätigt habe und einen Schock nach dem anderen über die Preise der Produkte zu verdauen hatte, werde ich in Zukunft noch mehr  backen und kochen.

Es ist Wahnsinn, was diese speziellen Produkte kosten. Besonders Brot und Brötchen, sowie Kuchen und Plätzchen.

Da es aber sehr gute glutenfreie Mehlmischungen gibt, wird meine Kitchen Aid in Zukunft sehr viel zu tun haben,

Hauptsache meiner Tochter geht es bald besser!

Auch werde ich euch demnächst einiges an glutenfreien Rezepten zu lesen geben.

Aktuell  bin ich ehrlich gesagt noch ein wenig überfordert mit dem Ganzen und das ganze Thema erschlägt mich ein wenig. Aber wie sagt man so schön…aufstehen, Krone zurechtrücken und  weitermachen.

Ich hoffe sehr, dass es ihr mit dieser Umstellung bald besser geht und auch ihr allgemein sehr geschwächtes Immunsystem bald wieder ein wenig besser wird.

Ihr dürft also gespannt sein!

P.s. Zum einkaufen von glutenfreien Produkte hilft eine tolle App – Glutencheck! Diese sagt dir , mit Hilfe eines Barcode Scanners, ob ein bestimmtes Produkt glutenfrei ist. Habe ich gestern durch Zufall im Google Playstore gefunden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.