Lauchspagetti chinesische Art

Heute mittag gab es, die bei uns beliebten, Lauchspagetti chinesische Art.

Diesmal mit glutenfreien Nudeln für alle,  wegen meiner Tochter.

 20150524_120117REZEPT

500g gemischtes Hackfleisch

500g Spagetti (bei uns gf Spagetti von Seitz)

2-3 Stangen Lauch

1 Zwiebel

Salz, Pfeffer, China Gewürz

Öl

Das Öl in einem Topf erhitzen und die Zwiebel darin anschmoren.

Hackfleisch zugeben und durchgaren.

In der Zwischenzeit die Spagetti klein brechen und kochen.

Lauch in Ringe schneiden.

Das Hackfleisch, die Spagetti und den Lauch in eine Pfanne geben, alles vermengen und garen.

Dann nach Geschmack würzen.

Ein Gedanke zu „Lauchspagetti chinesische Art

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.