Mein neuer Keramik-Kochtopf

Ehrlich gesagt, war mir Keramik als Kochgeschirr bis dato unbekannt.

Nun habe ich aber die Gelegenheit von Postenprofi.com erhalten, um einen Keramik Kochtopf auszuprobieren.

Bevor ich ihn euch nun zeige möchte ich euch gerne ein paar Vorzüge von Keramik als Koch-Geschirr aufzeigen.

Hier einige Details zu dem Keramik-Kochtopf:

– (Weilburger)Keramik  Beschichtung -hohe Kratzfestigkeit

– enorme Hitzebeständigkeit (bis 400°C)

– natürlicher Antihaft Effekt -kein gesundheitliches Risiko bei Überhitzung

– Einsatz mit Soft Touch Griffen bis zu 180°C im Backofen

Mein Test-Topf:

Alu-Druckguß Kochtopf 24 cm mit Glasdeckel, Höhe 10,7 cm, Wandstärke 2,0 mm, Boden 4,5 mm, Induktionsfähig, Hochhitze-Lackierung, Beschichtung weiße GREBLON-Keramik (Weilburger), Griff vom Deckel Soft-Touch in Topffarbe

Mit einem Bodendurchmesser von ca. 19,5 cm ist er auf mittleren und großen Herdplatten zu verwenden.

Und das ist nun mein neuer Topf in der Küche:

Keramik Kochtopf

Keramik Kochtopf

Die Optik ist einfach schon mal toll.

Die Farbe ist genau nach meinem Geschmack und die praktischen Soft-Touch Griffe bewirken, dass man sich beim Kochen und Abschütten nicht die Finger verbrennt.

Allerdings werden sie doch ein klein wenig warm, was ich von meinen herkömmlichen Töpfen her nicht kenne.

Und wenn ich warm meine, dann meine ich auch nur warm.

Von den Kocheigenschaften bin ich allerdings begeistert.

Man benötigt so gut wie kein Fett beim Anbraten und das Säubern geht wie von selbst.

Nichts ist angebrannt und man kann den Topf eigentlich nur mit einem feuchten Lappen reinigen.

Auswischen, fertig! Das ist wirklich klasse!

Ich habe den Topf nur schon mehrfach verwendet und bin wirklich begeistert.

Wie sich die Beschichtung allerdings im Dauerbetrieb verhält kann ich noch nicht sagen, da heißt es abwarten, wie es im Laufe der Zeit funktioniert.

Wenn ihr auf gesunde und fettarme Ernährung achtet , ist dieser Topf perfekt!

Und auch das Preis-Leistungsverhältnis ist mehr als gut.

Mein Topf kostet im Shop 27,95€ zzgl. Versand, was für einen Kochtopf ein wirklich guter Preis ist.

 

3 Gedanken zu „Mein neuer Keramik-Kochtopf

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.