Neues aus der Nähstube: Damentop mit Tunnelzug

Heute habe ich mich an meine aller-allererstes Kleidungsstück gewagt und ehrlich gesagt ich hatte eine Wahnsinns-Angst davor.

Auf dem Dawanda Blog bin ich auf das Damentop von chamue gestossen und habe mir gedacht, dass das genau das richtige ist für den Anfang.

WP_20130622_006

WP_20130622_005

WP_20130622_004

Als Stoff habe ich den Rosalie Stoff (leichte Baumwolle) vom Schweden genommen.

Für Vorder-und Rückenteil den blauen und als Beleg für den Halsausschnitt den hellen.

Zum Schluss wird oben ein Schnürsenkel oder eine ähnliche Kordel durchgezogen und am Bund unten ebenfalls.

So lässt sich unten die Bundweite wunderbar regulieren und man kann entscheiden ob man das Top als Hängerchen oder auf eine Hosen gerafft anziehen möchte.

Das Top ist eine Einheitsgröße und so weit geschnitten, dass es auch für größere Größen wunderbar tragbar ist.

Dieses Top ist so herrlich weit und luftig, dass es sich perfekt für sommerliche Temeraturen eignet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.