Schneller Kartoffelauflauf

Gestern gab es bei uns einen schnellen Kartoffelauflauf.

Der geht ganz schnell und schmeckt super zu Fisch und Fleisch.

kleinREZEPT

für 4 Personen

1kg Kartoffel

1 Flasche Rama Cremefine zum kochen

1 Kräuterschmelzkäse

etwas Milch

1 Dose Erbsen und Möhren

Salz und Pfeffer

150g geriebenen Käse

ZUBEREITUNG

Ich habe die Kartoffel vorgekocht. Ihr könnt auch übrig gebliebene Kartoffel vom Vortag nehmen oder rohe Kartoffel (dann verlängert sich die Backzeit).

Die Kartoffel in Scheiben schneiden und in eine Auflaufform legen.

Rama Cremefine, den Schmelzkäse und die Milch (damit es nicht so kalorienlastig wird) in einem Topf zusammen aufkochen und verrühren.

Die Erbsen und Karotten abtropfen lassen und über die Kartoffel geben.

Salzen und Pfeffern.

Dann die Flüssigkeit darüber geben und den geriebenen Käse darüber verteilen.

Das Ganze bei 200Grad ca. 20 Minuten im Ofen überbacken.

Bei rohen Kartoffeln verlängert sich die Garzeit!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.